Close
SENDEN
MICHELIN CrossClimate+ 195 / 65  R 15   91   HMICHELIN Reifen
  • Kaufen ohne Risiko
  • über 350x in Deutschland
  • Zahlung Online vorab,
    oder Bar/EC zum Termin
* Pflichtfeld
/product/images/tyres/cross_plus_390x572.png
MICHELIN ReifenCrossClimate+195 / 65  R 15   91   H
SPECIAL
Sonderangebot71,20€71,2061,73€  * 61,73INTERNET-PREIS
zzgl. Montagekosten
zzgl. Montagekosten
Auswählen

x

69 dB B C
Sicherheit unter allen Bedingungen für sorgloses Reisen.

- Im Sommer: Bremst auf trockener Straße wie ein Sommerreifen
- Bietet exzellente Haftung auf nasser Fahrbahn, sowohl im Sommer als auch im Winter
- Im Winter: zugelassen für den Einsatz auf Schnee



Mobilität auf Schnee vom ersten bis zum letzten Kilometer, bis Sie ihr Ziel erreichen.

- Bietet ein ähnliches Niveau bei Haftung auf Schnee wie die All Season Produkte der Wettbewerber.
- Stark abgefahrener Zustand: Liefert ein besseres Haftungslevel auf Schnee, wie die Wettbewerber bei 4 mm.



Laufleistung auf einem hohen Niveau – Sicherheit und Mobilität bis zum letzten Kilometer

- Hält durchschnittlich 25% länger als seine Wettbewerber.



Innovative Verbindung für Sicherheit bei jeder Wetterlage.

Die größtmöglich haftende Verbindung bietet Flexibilität, um eine Vertiefung im Boden, unabhängig von der Temperatur, zu ermöglichen.



Starre und schrägkantige Profilblöcke mit optimierter Sicherheit auf trockenen Straßen

Starre und schrägkantige Profilblöcke verbessern die Trockenbremsen.



Ein einzigartiges Profildesign für die Mobilität auf Schnee vom ersten bis zum letzten Kilometer und optimierter Haltbarkeit.

- Das einzigartige V-förmige und langlebige Laufflächenprofil maximiert den Klaueneffekt auf Schnee vom ersten bis zum letzten Kilometer.
- Hohe Festigkeit des Laufflächenprofils optimiert die Langlebigkeit.



Hochleistungslamellen für die Sicherheit im Sommer (1,2) und die Mobilität auf Schnee vom ersten bis zum letzten Kilometer.

- Die 3D-Lamellen sind für langlebige Mobilität auf Schnee vollwertig und sichern sich für eine effektive trockene Haftung selbst.
- Wenn der Reifen abgenutzt wird, tauchen aufsteigende Rillen auf, die eine Traktion auf verschneiten Straßen ermöglichen.


C
B
69 dB
1222/2009 - C1
Sonderangebot71,20€71,2061,73€  * 61,73INTERNET-PREIS
Auswählen

x

Reifenbreite in mm

Verhältnis zwischen Höhe und Breite des Reifens in Prozent

Felgengröße = Durchmesser des Reifens in Zoll

Geschwindig
keits-Index = maximal erlaubte Höchst-
geschwindig
keit des Reifens
Q 160km/h
R 170km/h
S 180km/h
T 190km/h
U 200km/h
H 210km/h
V 240km/h
W 270km/h
Y 300km/h
ZR über 240km/h

Last-Index = Tragfähigkeit des Reifens

Empfohlene Saison des Reifens

Aktuelles Angebot

 
 

Die Marke Ihres Fahrzeugs finden Sie unter Punkt 2 im Fahrzeugschein.

Das Modell ist die Fahrzeugversion, z.B. Golf V.

Die Angaben zu Hubraum in cm3 (PS) finden Sie unter Ziffer:
P.1 im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
8 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Das Baujahr finden Sie im Fahrzeugschein unter Ziffer:
B im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
32 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Auf Wunsch können Sie hier schon die Jahreszeit auswählen.
Sommer- und Winterreifen sind für den Einsatz in der entsprechenden Jahreszeit konzipiert und entwickeln unter diesen Bedingungen ihre beste Performance.

Auf Wunsch können Sie hier schon die Reifenmarke / die Reifenmarken auswählen, die Sie bevorzugen.

Die Reifenbreite ist die Breite der Reifenlauffläche in mm.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Der Querschnitt des Reifens beschreibt das Verhältnis zwischen Höhe und Breite des Reifens in Prozent.
Bsp. 50-er Serie: Höhe/Breite=50%
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Die Felgengröße des Reifens beschreibt den Durchmesser des Rades in Zoll.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 20-23.

Der Geschwindigkeits-Index gibt Auskunft über die maximal erlaubte Höchstgeschwindigkeit des Reifens.
Q - 160 km/h
R - 170 km/h
S - 180 km/h
T - 190 km/h
U - 200 km/h
H - 210 km/h
V - 240 km/h
W - 270 km/h
Y - 300km/h
ZR - über 204 km/h

Der Last-Index (Tragfähigkeitskennzahl) ist eine meist zweistellige Zahl am Ende der Größenbezeichnung, z.B. 175/70 R 13 82 T. Die Zahl 82 gibt Aufschluss über die Tragfähigkeit des Reifens. Tragfähigkeitsindex 82 bedeutet z.B. 475kg Tragfähigkeit pro Reifen.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 20-23.