Close
SENDEN
Dunlop SP Sport Maxx RT 225 / 45  R 17   91   WDUNLOP Reifen
  • Kaufen ohne Risiko
  • über 300x in Deutschland
  • Zahlung Online vorab,
    oder Bar/EC zum Termin
* Pflichtfeld
/product/images/tyres/Dunlop_SP_Sport_Maxx_RT_390x572.pngSommerreifen DUNLOP SP Sport Maxx RT 225/45 R17 91W
DUNLOP ReifenSP Sport Maxx RT225 / 45  R 17   91   W
SUMMER
95,80€  * 95,80INTERNET-PREIS
zzgl. Montagekosten
zzgl. Montagekosten
Auswählen

x

67 dB B C
Im Motorsport getestet: Grip und Bremspower für die Straße.
Asymmetrisches Profildesign bietet besseren Aquaplaning-Widerstand. Die kontinuierliche Mittelrippe erhöht Stabilität und Präzision. Die asymmetrische Rillenanordnung verbessert den Grip auf nasser und trockener Straße.
Die neue Generation Dunlop-Reifen hat ein flacheres Laufflächen-Profil mit einer je nach Größe und Reifentyp vier bis acht Prozent größeren Aufstandsfläche. Ein flacheres Profil mit größerer Aufstandsfläche sorgt für höhere Stabilität und präzises Feedback von der Straße, damit Sie schneller und gezielter reagieren zu können.
Ein spezielles Wulstsystem, das die enge Verbindung zwischen Reifen und Felge optimiert, verbessert die Kontrolle und erhöht somit die Präzision beim Fahren. So wie der Griff Ihrer Hände am Lenkrad gewährleistet das System eine verbesserte Kontrolle und noch besseres Straßenfeedback.
Die Dual-Silica Mischung garantiert hervorragende Brems- und Beschleunigungsleistung, ausgezeichnetes Handling auf sommerlichen und winterlichen Fahrbahnen, kräftiger Grip, geringer Verschleiß, breite Einsatzmöglichkeiten.
Ausgezeichneter Grip und exzellente Bremsleistung durch eine aus dem Motorsport abgeleitete Mischungstechnologie, die eine bessere Anpassung des Reifens an den Fahrbahnbelag ermöglicht.
C
B
67 dB
1222/2009 - C1
95,80€  * 95,80INTERNET-PREIS
Auswählen

x

Reifenbreite in mm

Verhältnis zwischen Höhe und Breite des Reifens in Prozent

Felgengröße = Durchmesser des Reifens in Zoll

Geschwindig
keits-Index = maximal erlaubte Höchst-
geschwindig
keit des Reifens
Q 160km/h
R 170km/h
S 180km/h
T 190km/h
U 200km/h
H 210km/h
V 240km/h
W 270km/h
Y 300km/h
ZR über 240km/h

Last-Index = Tragfähigkeit des Reifens

Empfohlene Saison des Reifens

Aktuelles Angebot

 
 

Die Marke Ihres Fahrzeugs finden Sie unter Punkt 2 im Fahrzeugschein.

Das Modell ist die Fahrzeugversion, z.B. Golf V.

Die Angaben zu Hubraum in cm3 (PS) finden Sie unter Ziffer:
P.1 im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
8 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Das Baujahr finden Sie im Fahrzeugschein unter Ziffer:
B im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
32 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Auf Wunsch können Sie hier schon die Jahreszeit auswählen.
Sommer- und Winterreifen sind für den Einsatz in der entsprechenden Jahreszeit konzipiert und entwickeln unter diesen Bedingungen ihre beste Performance.

Auf Wunsch können Sie hier schon die Reifenmarke / die Reifenmarken auswählen, die Sie bevorzugen.

Die Reifenbreite ist die Breite der Reifenlauffläche in mm.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Der Querschnitt des Reifens beschreibt das Verhältnis zwischen Höhe und Breite des Reifens in Prozent.
Bsp. 50-er Serie: Höhe/Breite=50%
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Die Felgengröße des Reifens beschreibt den Durchmesser des Rades in Zoll.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 20-23.

Der Geschwindigkeits-Index gibt Auskunft über die maximal erlaubte Höchstgeschwindigkeit des Reifens.
Q - 160 km/h
R - 170 km/h
S - 180 km/h
T - 190 km/h
U - 200 km/h
H - 210 km/h
V - 240 km/h
W - 270 km/h
Y - 300km/h
ZR - über 204 km/h

Der Last-Index (Tragfähigkeitskennzahl) ist eine meist zweistellige Zahl am Ende der Größenbezeichnung, z.B. 175/70 R 13 82 T. Die Zahl 82 gibt Aufschluss über die Tragfähigkeit des Reifens. Tragfähigkeitsindex 82 bedeutet z.B. 475kg Tragfähigkeit pro Reifen.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 20-23.