Inspektion zum Aktionspreis³

Inspektion zum Aktionspreis/images/services/Bilder_eShop_Inspektion1_166x121.jpg
Inspektion zum Aktionspreis³EUROMASTER

Inspektion zum Aktionspreis³

179,00 €* 179,00

Auswählen

Erhöhen Sie die Laufleistung und Zuverlässigkeit Ihres Autos mit einer Inspektion bei EUROMASTER. 

 

Wir kontrollieren die Verkehrssicherheit und den Zustand der Verschleißteile Ihres Fahrzeugs, um Schwachstellen und Mängel frühzeitig zu erkennen und beheben zu können.

 

Jetzt buchen und 100,88€³ sparen!

 

Unsere Inspektion zum Aktionspreis inkl. 12 Monate Mobilitätsgarantie² beinhaltet:

     
  • Fahrzeug-Inspektion PKW Mittelklasse       79,00 €
  • inkl. 5 Liter MOBIL Premium Öl 114,48 €

  • Bosch Ölfilter                                        15,00 €

  • Protokollierte Fahrwerksüberprüfung         29,00 €

  • Fehlerspeicher auslesen/löschen               34,50 €

  • 1 Jahr Mobilitätsgaratnie     7,90 €

 

                                   Gesamtpreis     279,88 €
                                  
                                      Jetzt nur 179 €³

² Die Garantiebedingungen erfahren Sie hier.

³ Gilt nicht für Oberklassefahrzeuge, SUV und Transporter. Zzgl. aller Verschleißteile und Zusatzleistungen nach Herstellervorgaben. Longlife-Inspektionen weichen preislich ab.

Die Marke Ihres Fahrzeugs finden Sie unter Punkt 2 im Fahrzeugschein.

Das Modell ist die Fahrzeugversion, z.B. Golf V.

Die Angaben zu Hubraum in cm3 (PS) finden Sie unter Ziffer:
P.1 im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
8 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Das Baujahr finden Sie im Fahrzeugschein unter Ziffer:
B im neuen Fahrzeugschein (ab 2006)
32 im alten Fahrzeugschein (bis 2005)

Auf Wunsch können Sie hier schon die Jahreszeit auswählen.
Sommer- und Winterreifen sind für den Einsatz in der entsprechenden Jahreszeit konzipiert und entwickeln unter diesen Bedingungen ihre beste Performance.

Auf Wunsch können Sie hier schon die Reifenmarke / die Reifenmarken auswählen, die Sie bevorzugen.

Die Reifenbreite ist die Breite der Reifenlauffläche in mm.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe vor dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Der Querschnitt des Reifens beschreibt das Verhältnis zwischen Höhe und Breite des Reifens in Prozent.
Bsp. 50-er Serie: Höhe/Breite=50%
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Angabe nach dem Schrägstrich unter den Ziffern 20-23.

Die Felgengröße des Reifens beschreibt den Durchmesser des Rades in Zoll.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie diese Angabe nach dem Buchstaben unter den Ziffern 20-23.

Der Geschwindigkeits-Index gibt Auskunft über die maximal erlaubte Höchstgeschwindigkeit des Reifens.
Q - 160 km/h
R - 170 km/h
S - 180 km/h
T - 190 km/h
U - 200 km/h
H - 210 km/h
V - 240 km/h
W - 270 km/h
Y - 300km/h
ZR - über 204 km/h

Der Last-Index (Tragfähigkeitskennzahl) ist eine meist zweistellige Zahl am Ende der Größenbezeichnung, z.B. 175/70 R 13 82 T. Die Zahl 82 gibt Aufschluss über die Tragfähigkeit des Reifens. Tragfähigkeitsindex 82 bedeutet z.B. 475kg Tragfähigkeit pro Reifen.
Im neuen Fahrzeugschein (ab 2006) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 15.1 und 15.2.
Im alten Fahrzeugschein (ab 2005) finden Sie die Zahl am Ende unter den Ziffern 20-23.